Unzufrieden mit Ihrem Bewerbungsmanagement?

Alle sprechen vom Fachkräftemangel. Wir sagen: HappyRecruiting!

Mehr und bessere Bewerber durch eine starke Arbeitgebermarke – Ihr TOP Employer-Branding

Zielgruppe: Kleine und mittelgroße Unternehmen

Wo würden Sie eher arbeiten wollen: In einem Unternehmen, dass vor Arbeitsbeginn, außer dem Arbeitsvertrag, nichts oder nur wenig von sich preisgibt?

Oder würden Sie gerne in einem Unternehmen arbeiten wollen, dass seine neuen Mitarbeiter auf die folgende angenehme Art und Weise begrüßt?

Wie würden Sie sich fühlen, wenn Sie bereits vor dem ersten Arbeitstag wissen, wo es z.B. das beste Mittagessen in direkter Nähe Ihres neuen Arbeitsplatzes gibt? Sie bereits vor dem Betreten Ihres neuen Unternehmens Ihre neuen Kollegen kennen und diese Ihnen auch noch die verschiedenen Bereiche und wichtige Dinge im Vorfeld gezeigt und erklärt haben?

Präsentieren Sie sich als kompetenten und sympathischen Arbeitgeber! Zeigen sie Ihren Bewerbern und neuen Mitarbeitern, dass es sich lohnt in Ihrem Unternehmen zu arbeiten!

In Zukunft werden sich die Interessenten bei Ihnen bewerben WOLLEN.

WAS ICH MACHE

Ich helfe Unternehmen, einfacher und strukturierter Fachkräfte zu finden sowie den Personal- und Zeitaufwand für die Bearbeitung der Bewerber ab 5-6 Ausschreibungen pro Jahr um den Wert ca. 1 Vollzeitkraft zu verringern

Hierzu haben wir ein System entwickelt, durch das meine Klienten mit deutlich weniger als des bisherigen Personal- und Zeitaufwands die Bewerbungen organsiert bekommen. Zusätzlich das Ganze streng nach DSGVO!

KUNDEN KOMMEN ZU MIR, WENN

1. ihr Zeit- und Personalaufwand für die Erstellung und Organisation der PDF-Stellenausschreibungen für sie zu hoch ist
2. sie durch eine bessere Reichweite und mehr Bewerber das Risiko einer Fehlbesetzung reduzieren möchten
3. sie das Risiko einer Abmahnung auf Grund der Datenspeicherung nach DSGVO ausschalten wollen

NACH DER ZUSAMMENARBEIT HABEN SIE

1. ein System, welches den Zeit- und Personalaufwand stark reduziert (ab 6 Ausschreibungen pro Jahr, etwa 1 Vollzeitkraft)
2. mehr Reichweite und dadurch mehr Bewerber sowie weitaus höhere Chancen den passendsten Mitarbeiter zu finden!
3. eine zentrale und DSGVO-konforme Bewerberdatenspeicherung und -verarbeitung!

MIT WEM ICH ARBEITE

Ich arbeite mit kleinen und mit mittelständischen Unternehmen zusammen,

 

  • die mehrmals im Jahr Stellenausschreibungen auf der eigenen Homepage sowie über PDF-Anzeigen organisieren und den anschließenden Bewerbungsprozess selbst durchführen
  • die nach Wegen suchen, Ihren Recruitingprozess zu strukturieren, deutlich Zeit und Manpower einzusparen und alles abmahnsicher (nach DSGVO) zu organisieren.

WAS MICH VON ANDEREN UNTERSCHEIDET

In mehr als 20 Jahren Unternehmertum habe ich in den Bereichen Personalmanagement, verbunden mit Prozessoptimierung und Automatisation von Abläufen sehr viel gelernt. Das ermöglicht mir eine differenzierte Sichtweise auf die spezifischen Herausforderungen von Unternehmern.

In meinen Augen liegt der größte Hebel in der Automatisierung von sich ständig wiederholenden Prozessen und einer deutlichen Vereinfachung von Abläufen.

WIE SIEHT DAS SYSTEM DENN NUN AUS?

Damit Sie einen ersten Eindruck erhalten, wie dieses System aufgebaut ist und wie die einzelnen Bausteine ineinander greifen, hat unser Partner Oliver Reinsch, Geschäftsführer der jobEconomy GmbH und Entwickler der eRecruiting-Plattform Connectoor, ein Video für Sie erstellt.

WIE GEHT ES WEITER?

Wir starten mit einem kostenfreien 15-Minuten-Telefonat. Wir sprechen darüber, wie Sie augenblicklich Ihre Stellenausschreibungen organisieren und was Sie erreichen wollen. Wenn ich das Gefühl habe, dass wir Ihnen helfen können, Ihre Ziele zu erreichen, dann werde ich Ihnen dies noch in unserem Gespräch mitteilen und wir können darüber sprechen, wie die nächsten Schritte aussehen.

Wählen Sie einen Termin, der Ihnen passt =>  =>